#1

between our Worlds

in Werbung 03.06.2021 06:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Um was für ein Forum handelt es sich?
> Das Forum ist ein Fantasy Forum, mit einer fiktiven Stadt, namens Oreon City.

Welche Wesen kann man spielen?
> Man kann Vampire, Menschen, Dämonen, Hexenmeister, Werkatzen & Werwölfe spielen.

Braucht man ein bestimmtes Alter?
> Grundsätzlich nicht, jedoch empfehle ich erst ein Alter ab 14 Jahren, bzw. ist dies in den Regeln so fest geschrieben.

In welchem Jahr spielt es?
> Das Forum spielt im Jahr 2021, mit der gleichen modernen Technik, die wir bei uns auch haben.

Wer ist der Admin bzw. Ersteller des Forums?
> Erstellt hat es Soraja, welche auch als einzige Admin ist. Also besteht das Team aus einer einzigen Person.

Wo finde ich die ganzen Informationen, was noch gebraucht oder bzw. machbar wäre?
> Die jeweiligen Verzeichnisse der ganzen Rassen findest du hier : Verzeichnis

Wie kann ich mit machen?
> Mitmachen kannst du, indem du dich direkt mit deinem Vor - und Nachnamen oder nur Vornamen anmeldest.

Wo schreibe ich meinen Steckbrief rein und wie lange habe ich Zeit?
> Drei Tage hast du Zeit, nachdem du dich im Forum angemeldet hast, solltest du mehr Zeit brauchen, kannst du dich jederzeit bei Soraja melden. Deinen Steckbrief erstellst du indem du ein neues Thema unterSteckbriefe erstellst.

Kann ich direkt anfangen zu schreiben?
> Sobald du deinen Steckbrief fertig hast und Soraja dir unter deinem Steckbrief "Passt, Willkommen", schrieb, kannst du loslesen.


Geschichte vom Forum:
Man glaubt, in einer Zeit, wo es keine Dinosaurier mehr gibt, wäre es unmöglich, dass andere Spezies als Menschen entstehen. Doch was ist, wenn dem nicht so ist? Was ist, wenn es diese Kreaturen, die man in Schauermärchen und Gute Nacht Geschichten kennt, in die Wirklichkeit finden?
Denn das ist hier der Fall. Dämonen erhoben sich aus der Hölle und setzten sich auf die Welt nieder. Ein Virus ging herum und so entstanden die ersten Ur-Vampire, welche nach einigen Jahrzehnten herausfanden, dass sie selbst Ihresgleichen erschaffen können. Einstige Menschen verwandeln sich zu wahren Bestien in der Vollmondnacht und reißen alles, was ihnen vor dem Weg läuft, während die anderen sich zusammen rotten und versuchen, dem Vollmond zu entkommen. Ist ein Entkommen überhaupt möglich? Die ersten Dämonen verpaarten sich mit Menschen und zum großen Schreck gebaren menschliche Frauen Hexenwesen, sogenannte Hexenmeister, welche nicht die Gabe hatten, selbst Kinder zu gebären oder zu zeugen. Was ist der Sinn des Lebens? Ein irrer Wissenschaftler erschuf vor einigen Jahren die Tierwandler, welche mit gemischten Gefühlen von den Menschen betrachtet werden. Sind sie gut oder böse? Doch eins steht fest: Die Menscheit wird nicht kampflos aufgeben und so erschufen sie eine Schule für Jäger, wo Menschen ausgebildetet werden, damit sie diese bösartigen Kreaturen bezwingen und wieder dahin schicken können, wo sie einst herkamen. Sie entschlossen sich die Tierwandler aufzunehmen, da sie aufgrund ihrer Attribute des Tieres besondere Vorteile haben und gegenfalls nicht auffallen, selbst wenn diese noch immer nicht gänzlich in der Gesellschaft aufgenommen werden und nicht jeder verstehen kann oder die Ansicht teilt, warum diese Kreaturen, ein Recht auf Freiheit haben, sowie das Recht, als Jäger ausgebildet zu werden. Werden die Tierwandler sich dieser Sache zu nutzen machen und selbst versuchen, die Menscheit zu stürzen und in ihre Schranken weisen oder was wird die Zukunft für die Welt bringen?

wichtige Links:
between our worlds
Regelwerk
Bestarium

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 65 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 379 Themen und 24784 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: